Platzhalter
Link verschicken   Drucken
 
clownsyndrom

Clown Syndrom

 

"Der Humor nimmt die Welt hin, wie sie ist, sucht sie nicht zu verbessern und zu belehren, sondern mit Weisheit zu ertragen."

 

Charles Dickens


Nach meinen Clowningerfahrung und Bereicherung durch- und mit zwei ganz besondere Menschen mit Down Syndrom mache ich eine Zusatzausbildung für den Umgang mit Menschen mit geistige Beeinträchtigung und biete ab 2021  Workshops (Einführungstag) für Erwachsene mit Down Syndrom in Einrichtungen und Wohngruppen an. 

 

Wir arbeiten in einer Gruppe mit nicht mehr als 12 Teilnehmern. Wir beginnen uns mit Spielen sowie mit Stimm- und Körperübungen aufzuwärmen. Wir fahren mit Improvisationen auf einer Bühne (alleine oder mit anderen) fort. Jede Improvisation wird nachbesprochen, um die positiven und wichtigen Aspekte unseres Clowns und wie er mit uns lebt, hervorzuholen. Dies alles geschieht behutsam und respektvoll für den Einzelnen, innerhalb eines Rahmens von Regeln, die ein sicheres und schützendes Umfeld bieten.

Die Clownsnase, die kleinste Maske der Welt, ist die Maske, die entlarvt. Durch den Clown können wir innere Qualitäten der Offenheit, Spontaneität und Spielfreude wiederentdecken. Der Clown ermöglicht uns, mit unserem Vorstellungsvermögen weit auszuholen, während wir mit den Füßen fest auf dem Boden stehen. Mit Aufwärmübungen, Spielen und Improvisation auf der leeren Bühne finden wir unseren eigenen Clown und heißen ihn in all seinen Facetten willkommen.

 

Hier einige unserer Hauptleitsätze, denen wir uns in unserer Arbeit verschreiben und die unseren besonderen Ansatz definieren.

  • Arbeit in kleinen Gruppen
  • Der Mensch im Mittelpunkt
  • Eine positive Sichtweise
  • Das gemeinsame Erforschen und Lernen

 

Kleine Gruppen

Wir arbeiten mit nicht mehr als 12 Teilnehmern. Damit können alle an allen Übungen und Improvisationen (insbesondere Solo- und Paarimprovisationen) teilnehmen. Außerdem ermöglicht uns die geringe Teilnehmerzahl, jeden individuell zu coachen, zu bewundern und ein persönliches Feedback zu geben. 

Wir nehmen uns gemeinsam dafür Zeit.

 

In Absprache gestalten wir gemeinsam einen wunderschönen, freudigen Tag !

Bei Interesse und für Terminvereinbarungen gerne an mich eine schreiben.

 

Angela

 

Foto credit La Luna nel Pozzo