Bannerbild
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Clown Retreat- COOK.PLAY.LOVE. 2025

cooking clown

Long weekend Haus Ananda, Chorin

Thursday 11th September - Sunday 14th September 2025

 

 

What?

We will retreat from our respective everyday life, an invitation to find relaxation as well as fun- clowning and cooking in a protected space in nature. Ananda-Glückseligkeit!

Manuela and Angela share the wonderful passion of cooking and created the COOK.PLAY.LOVE retreat to offer you a long weekend for all your senses-clowning and cooking!

Manuela will offer meditation in the morning for the early birds and the evenings including deep relaxation.

After a healthy breakfast we will cook and clown for the day. We can enjoy cooking vegan meals together with Manuela, with the best ingredient-love.... and have a great time to remember! 

There will also be plenty of time to sit under a tree and read a book or whatever it is you long to do and never get around to doing…breath!

 

Who?

This is for any clowns and “clownstobe” in need of a little weekend break with a balance of active yet decelerated clowning and time to relax and enjoy cooking together as a learning community. No prerequisites needed. Just you as you are in this moment in your life.

 

Where?

Haus Ananda - guest rooms, meeting place, seminar house and educational workshop.

Haus Ananda is simple, natural, open, friendly, communal and a happy place!

Haus Ananda

 

4 days Clowning and Cooking Workshop 

Organic vegan meals/continental breakfast

Not included: Arrival, personal expenses

Individual arrival: From 3:00 p.m., no later than 5:00 p.m. on Thursday, September 11, 2025

Departure: On Sunday, September 14, 2025 after lunch

 

 

Spaces:14

Facilitator: Manuela Peters/Angela Hopkins 

Languages Englisch/ Deutsch

 

1.Clowning Workshop tuition fee:

 

€265 – (6 places) 
€285 – (4 places)
€325 – (4 places)

 

 

2.Accomodation/full board/Orga

 

9 organic/vegan meals with Manuela +choice of accomodation

+Single room 3 nights €379

+Twin room 3 nights   €337

+Tent/Campervan €280

 

Anmeldung/Booking     

 

 

When you book, you will receive an invoice for the workshop fee to save your space.

The second invoice will be sent before the workshop begins.

If we are fully booked, please contact me- we can work something out...


 

no worries...we have a

GERMAN VERSION!

 

Langes Wochenende Haus Ananda, Chorin

Donnerstag, 11. September – Sonntag, 14. September 2025

 

Was?

Wir ziehen uns aus unserem jeweiligen Alltag zurück, eine Einladung, Entspannung und Freude zu finden – Clowning und Kochen in einem geschützten Raum in der Natur. Ananda-Glückseligkeit!

Manuela und Angela teilen die wunderbare Leidenschaft des Kochens und haben das COOK.PLAY.LOVE-Retreat geschaffen, um euch ein langes Wochenende für alle Sinne anzubieten – Clowning und Kochen!

Morgens wird Meditation für die Frühaufsteher angeboten und nach einem gesunden Frühstück kochen und clownen wir den ganzen Tag. Wir können es genießen, gemeinsam mit Manuela vegane Mahlzeiten zuzubereiten, mit den besten Zutaten – Liebe … und eine tolle Zeit gemeinsam verbringen, an die wir uns gerne erinnern!

Es wird auch Gelegenheit geben, um im schönen Garten unter einem Baum zu sitzen und ein Buch zu lesen oder was auch immer ihr gerne tun würdet und sonst nie dazu kommt … Atmen!

 

Wer?

Dies ist für alle Clowns und „angehenden Clowns“, die eine kleine Wochenendpause brauchen, mit einer Balance aus aktivem, aber entschleunigtem Clowning und Zeit zum Entspannen und gemeinsamen Kochen als Lerngemeinschaft. Keine Voraussetzungen erforderlich. Nur du, so wie du in diesem Moment deines Lebens bist.

 

Wo?

Haus Ananda-Gästezimmer, Ort der Begegnung, Seminarhaus und Bildungswerkstatt.

Das Haus Ananda ist einfach, natürlich, offen, freundschaftlich, gemeinsam und fröhlich!

Haus Ananda

 

4 Tage Clown- und Kochworkshop

Bio-vegane Mahlzeiten/kontinentales Frühstück

Nicht eingeschlossen: Anreise, persönliche Ausgaben

 

Individuelle Anreise: Ab 15:00 Uhr, spätestens bis 17.00 Uhr am Donnerstag, den 11.09.2025

Abreise: Am Sonntag, den 14.09.2025 nach dem Mittagessen

 

Plätze: 14

Leitung: Manuela Peters/Angela Hopkins

Sprachen Englisch/ Deutsch

 

1. Workshop-Gebühr: 

 

€265 – (6 Plätze) 
€285 – (4 Plätze)
€325 – (4 Plätze)

 

 

2.Unterkunft/Vollpension/Orga

 

9 bio/vegane Mahlzeiten mit Manuela , Unterkunft nach Wunsch

+Einzelzimmer 3 Nächte €379

+Zweibettzimmer 3 Nächte €337

+Zelt/Campervan €280

 

 

Anmeldung/Booking     

 

Wenn du buchst, erhältst du eine Rechnung für die Workshopgebühr um dein Platz zu sichern.

Die zweite Rechnung für Unterkunft und Vollpension erfolg vor Workshopbeginn.

Sollten wir ausgebucht sein, melde Dich bitte bei mir – wir können etwas arrangieren... info(at)clownforschung.de

 

 

vegan

the place

 

Alte Handelsstr. 20

16230 Chorin OT Golzow

 

Das Haus Ananda, ein früheres Pfarrhaus aus dem Jahr 1871, wurde  liebevoll zu einem Gäste- und Seminarhaus ausgebaut und umgestaltet.

 

Gern sehen wir uns in der Tradition der alten Pfarrhäuser des 20 Jahrhunderts. Damals waren sie nicht nur geistige Oasen, sondern auch Zentrum der Kommunikation und des politischen Widerstands, in dem sich Denker und Dichter trafen. Unser Haus ist leicht von Berlin aus erreichbar und bietet allen, die eine ursprüngliche Lebensweise lieben, einen ruhigen Platz in der Natur, an dem sich neben Herzenswärme viel Toleranz und Weltoffenheit finden lässt.


 

Manuela

the cooking...

 

Manuela Peters

Das Thema Nahrung begleitet mich seit meiner Kindheit auf unterschiedlichste Art und Weise. Menschen mit Essen zu beglücken ist mir eine große Freude und so entstand aus dem Kochen für Freunde, Familie, Kindergarten... langsam mein Cateringservice:  "Götterspeisen - Essen mit allen Sinnen".

Am Hanne Edling Institut machte ich nicht nur meine Heilpraktiker – und Massageausbildung, sondern lernte dort auch, dem Ruf meines Herzens zu folgen. Ich vertiefte Ernährungsgrundlagen und lerne unaufhörlich gerne dazu. 

In meine Arbeit integriere ich meine Erfahrungen mit der Hildegard von Bingen Ernährung und biete Fastengruppen zum gemäßigtem Dinkelfasten an. In meinen Fastengruppen in Berlin oder im Umland von Berlin verbinde ich bewusste Ernährung mit der Praxis der Achtsamkeit, wir üben gemeinsam, ganz im Hier und Jetzt  zu sein  mit Körper, Seele und Geist. So können wir wieder wahrnehmen, was uns wirklich trägt im Leben.

Der Nährboden für meine gesamte Arbeit ist die Achtsamkeitspraxis nach Thich Nhat Hanh.
Achtsam zu leben, mir meiner Gedanken, Worte und Taten bewußt zu sein und tief in mein eigenes Inneres zu schauen, das führt mich zur Quelle, aus der ich für mein Leben und für meine Arbeit schöpfe. Ich praktiziere seit 2006 in der Sangha Zehlendorf und bin seit 2014 Mitglied im Orden Intersein mit dem Namen True peace and great compassion.

 

 

 

 

the clowning...

 

Angela 

a clown (La) , trained as facilitator with NosetoNose in London. Angela founded and runs the remise / workshop for clown research in Potsdam, runs clowning workshops and further education courses throughout Germany and internationally. Angela Hopkins thrives in the spaces between cultures and languages, ideals and realities, the mundane and the absurd, tragic and comic. Clowning opened up the doors to all these inspiring worlds and more. Born in Bristol (UK), raised both in the UK and in Germany, shy by nature, mother of four, co-founder of Timeout a holistic farm for youth with special needs, Waldorf English teacher and project manager, Scottish touring cook, and clowning facilitator. The common threads in every aspect of her life are play, playfulness and joy.

 

As a trained and accredited facilitator, I am committed to inform my practice of teaching clowning from a person-centered approach to exploring the inner clown. I stay true to this spirit of clowning by positively respecting each person’s creative process. It is my conviction that by focusing on an individual’s process, encouraging emotional expression, we get to the heart of working with the theater clown. In clowning, we support the search for authenticity, freeing the imagination and nurturing connection to oneself and others which in turn enriches both the social and personal dimensions of our lives.

 

We look forward to sharing a wonder- full long weekend with you!

 

 

 

Angela