Link verschicken   Drucken
 

Clown and Dance

Wird verschoben!

Bei Interesse bitte an

 

1.-5. Februar

10-17 hr, last day till 12hr

 

Vera Tussing and Angela Hopkins

 

 “In a society that worships love, freedom, and beauty, dance is sacred. It is a prayer for the future, a remembrance of the past and a joyful exclamation of thanks for the present.”
Amelia Atwater-Rhodes

 

Discover the poetic and moving body of your clown!

 

In this workshop we will be researching and exploring movement on stage through dance with Vera Tussing. A central theme of Vera's work is how the different senses combine to structure our perception, and the creation of unique, inter-personal encounters between audience and performer.

Through clowning we are invited to connect to our playful spirit. We develop and sustain in ourselves and each other the courage to be who we truly are, to trust life and ourselves. We befriend the fears that block us from being fully present in the here and now. The path of the Clown is simple, vulnerable and naive reminding us to dance lightly through life.

Together we will explore the gifts dance can offer our clown in movement and play, creating poetic images and improvising on stage.

 

Vera Tussing

 

Vera Tussing

 

Vera Tussing graduated from the London Contemporary Dance School and has since worked as a performer, dancer, producer and director. Much of her work has focused on the magic hidden in movement and touch. She presented T-Dance (2015) and Mazing (2017) at the Kaaistudios. This season, she is also presenting the duet Both, Two. She has been an artist-in-residence at Kaaitheater since 2017.

 

See Vera`s inspiring work here:

Vera Tussing

Vera Tussing

 

Facilitators: Angela Hopkins and Vera Tussing

Language: English /German

Location: remise/werkstatt für clownforschung

Participants: 12

Cost: €425

Earlybird until Christmas / Students €375

 

Booking - Spaces available!

 

Should you wish to cancel your booking, your course fee will be reimbursed, if a replacement participant is found for your spot. The course will take place when at least 6 participants have signed up. If the course is cancelled, your payment will be refunded in full.

General Terms and Conditions

 

 

-- Deutsche Version --

 

Clown und Tanz

1.-5. Februar

10-17 Uhr, am letzten Tag bis 12 Uhr

 

Vera Tussing und Angela Hopkins

 

„In einer Gesellschaft, die Liebe, Freiheit und Schönheit verehrt, ist Tanz heilig. Es ist ein Gebet für die Zukunft, eine Erinnerung an die Vergangenheit und ein freudiger Dank für die Gegenwart. “
Amelia Atwater-Rhodes

 

Entdecken Sie den poetischen und bewegenden Körper Ihres Clowns!

 

In diesem Workshop erforschen und entdecken wir mit Vera Tussing  Bewegung auf der Bühne durch Tanz. Ein zentrales Thema von Veras Arbeit ist, wie die verschiedenen Sinne unsere Wahrnehmung strukturieren und einzigartige, zwischenmenschliche Begegnungen zwischen Publikum und Darsteller entstehen.

Durch Clowning sind wir eingeladen, uns mit unsere Spielfreude zu verbinden. Wir entwickeln und erhalten in uns den Mut, der zu sein, der wir wirklich sind, dem Leben und uns selbst zu vertrauen. Wir befreunden die Ängste,die uns daran hindern, im Hier und Jetzt voll präsent zu sein. Der Weg des Clowns ist einfach, verletzlich und naiv und erinnert uns daran, leicht durch das Leben zu tanzen.

Gemeinsam werden wir die Gaben erforschen, die der Tanz unserem Clown in Bewegung und Spiel bieten kann, indem er poetische Bilder schafft und auf der Bühne improvisiert.
 

 

Workshopleitung: Angela Hopkins /Vera Tussing 

Sprache: Deutsch / Englisch

Ort: remise/werkstatt für clownforschung

Teilnehmer: 12

Kosten: €425 

Earlybird bis Weihnachten /Studenten €375

 

Anmeldung - Plätze frei!

 

Bei Stornierung wird die Workshopgebühr zurückerstattet, wenn einen Ersatzteilnehmer gefunden wird. Der Workshop findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Clowns statt. Für den Fall, dass der Workshop ausfällt, werden bereits bezahlte Beträge zurückerstattet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)